Polaris vorbei

Teil 1 der Sippenführerschulung 2009 erfolgreich. 26 angehende Sippenführerinnen und Sippenführer haben den ersten Teil ihrer Schulung hinter sich… Ostern geht es dann weiter. Neben vielen netten Menschen aus den Stämmen des Ringes wurden vor allem alle pfadfinderpraktischen Tätigkeiten kennengelernt. Erste Fotos sind online und finden sich im Fotobereich.

weiterlesen

11. Ahrtallauf des Ringes

Der Ahrtallauf des Ringes ist vorbei. Insgesamt neun Sippen aus der Kölner Bucht waren gemeinsam rund um das Zeltgeländes der Eburonen auf Fahrt und wetteiferten um die begehrte Ahrtallauf-Scheibe. Gewonnen hat sie wieder einmal eine Wildkatzen-Sippe: die Leoparden. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerinnen ebenso wie auch an alle anderen hervorragenden…

weiterlesen

Neue Fotoalben online

Im Fotobereich findet Ihr ein paar Bilder vom 48-h-Thing 2008. In Kürze werden auch Bilder vom Kneipensingen Ende Februar zu sehen sein. Wer gute Fotos von vergangen oder zukünftigen Ringaktionen gemacht hat oder machen will, ist herzlich aufgefordert, diese dem Webteam oder der Ringführung zukommen zu lassen, damit demnächst Auszüge…

weiterlesen

Neue Ringführung gewählt

Auf dem Ringthing im Mai wurde eine neue Ringführung gewählt: sie besteht ab Pfingsten aus Philipp Robens (Storch), Sabine Welter, Philip Kössler (Chester) und Ulrike Röhm. Storch fungiert als Ringführer. Als Kassenprüfer wurden Susanne Keller und Tobias Sänger gewählt.

weiterlesen

Neuer Stamm im Ring: Die Eburonen

Das letzte Ringthing am 4. September 2006 hat den Stamm Eburonen aus der Eifel in unserem Ring aufgenommen. Der Stamm ist ansässig in der Nähe von Kall und hat sich erst in diesem Sommer gegründet. Er befindet sich derzeit noch im Aufbau, Wölflings- und Pfadfinderstufe existieren aber schon. Mehr Infos…

weiterlesen